+49 (0) 2 31/96 36 32 - 0    info@actidata.com

actiNAS Cube XL RDX® – Desktop-NAS mit Server-Komponenten und integriertem Backup-System

Newsletter Januar 2020-I
Ein Desktop-NAS mit Server-Komponenten – macht das Sinn?

Wir sagen ganz deutlich: Ja! Mit unserer actiNAS Plus Produktfamilie haben wir kombinierte NAS- und Backup-Systeme entwickelt, die sich besonders mit den 2U-Rackmount-System in Mittelstandsumgebungen etabliert haben. Gerade hier wird die erweiterte Fernwartung und das Hardware-Management über die IPMI 2.0 Schnittstelle geschätzt. Ein sehr bekannter Standard zur Server-Überwachung.

Die actiNAS Plus Produktfamilie umfasst nunmehr in der vierten Generation kombinierte NAS- und Backup-Systeme, die Lösungen sowohl für Kleinunternehmen, Agenturen und Filialisten, als auch für Mittelstandsumgebungen bereithält, Als Partner des IT-Handels und der IT-Systemhäuser unterstützen wir diese bei Fragen zur Projektierung und erstellen kunden- und projektspezifisch dementsprechende Angebote.
In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre Anfrage zur Zusammenarbeit.

Ihr
actidata-Team aus Dortmund


actiNAS Cube XL RDX®
– Leistungsmerkmale der Server-Klasse in einem Desktop-NAS

  • Embedded 24x7 Industrie-Serverboard
    Leistungsoptimiert mit einem Intel Xeon D1508 Prozessor
  • DDR4 RAM Module bis 128GB
    inklusive ECC registered
  • IPMI 2.0 Server-Management Interface
    unterstützt zusammen mit dem NAS-GUI die Fernwartung
  • Dual RJ45-Schnittstellen 10GgE / 1GbE
    Anbindung an das LAN mit CAT7 / 6A(10G)-Patchkabel
  • LCD-Panel an der Vorderseite
    IP-Anzeige und -Einstellung auch über Bedientasten
  • Bewährte RAID-Engine bis zu fünf Enterprise SATA-Festplatten
    mit Unterstützung von Hot-Spare
  • Integrierte Backup- und Restore-Funktionen
    direkt auf das eingebaute SATA-III RDX®-Laufwerk
  • Integrierte NAS-Funktionen auf Linux-Basis
    Unterstützung von SMB / NFS / iSCSI
  • Service und Support für 36 Monate inklusive
    lokal direkt erreichbar in deutscher Sprache

Wir setzen ausschließlich auf Enterprise-SATA Festplatten. Warum? Im Gegensatz zu NAS- oder Enterprise-NAS-Festplatten sind SATA-Festplatten der Enterprise-Klasse für einen Einsatz von bis zu 550TB/Datenaufzeichnung pro Jahr spezifiziert. Hierdurch wird eine signifikante Erhöhung der Betriebssicherheit (= geringere Ausfallraten) erreicht, denn NAS-Festplatten sehen nur eine Spezifikation je nach Typ von ca. 150TB/180TB/220TB pro anno vor. Als Resultat gewähren wir auf alle actiNAS Plus-Systeme eine 3-jährige Garantie inklusive des Vorabaustausches defekter Komponenten (Fast Exchange Service).

actiNAS Cube XL – Ansicht Vorder- und Rückseite:

actiNAS Cube XL SL RDX front components 

actiNAS Cube XL rear components

Änderungen und Verfügbarkeiten vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der actidata Storage Systems GmbH

Top